8.6.2022-ASTRÖ Nord Kellerbrand

Angenommenes Übungsszenario:

Brandausbruch ASTRÖ Nord Keller Verteilerbrand mit vermisster Person.

Priorität war das auffinden und retten der vermissten Person. Die Rettung der verletzten Person wurde unter schweren Atemschutz vorgenommen. Dabei war eine ATS-Trupp eingesetzt, ein weiterer Trupp als Rettungstrupp in Bereitschaft. Mit der TS (Tragkraftspritze) wurde ein Wasserbezug aus der F3 Wasserbecken hergestellt und mittels Hydroschild ein Objektschutz aufgebaut.

Nach auffinden und Rettung der verletzten Person konnte der Löschangriff mittels HD Rohr erfolgreich abgearbeitet werden. Mit dem Hydroschild konnte ein übergreifen der Flammen auf das angrenzende Gebäude verhindert werden.

Kategorien

Infobox

35 Kameraden

3 Fahrzeuge

~ 15 Einsätze pro Jahr

~ 13 Übungen pro Jahr

 

Freiwillige Betriebsfeuerwehr

Andritz AG

Statteggerstr. 18

8045 Graz