ÖFAST 2020

21.10.2020

Am Mittwoch den 14.10.2020 stellten sich im Zuge der Monatsübung 5 Kameraden der BtF dem ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr und Atemschutz Test).

 

Dieser Test soll die Tauglichkeit und Fitness der Atemschutzgeräteträger in Österreich noch genauer unter die Lupe nehmen.
Der ÖFAST muss jährlich von jedem Atemschutzgeräteträger absolviert werden.

 

Es gilt dabei 5 Stationen in vorgegebenem Zeitrahmen mit dem Atemschutzgerät zu bewältigen: 200m gehen ohne Gewicht und 100m gehen mit zwei B Schläuchen, 5 Mal in das erste OG und wieder retour, 100m gehen mit 40kg Gewicht, 18 Hindernisse zu überwinden und einen C Schlauch zu rollen.

 

Alle 5 Kameraden haben erfolgreich bestanden und sind wieder für ein Jahr tauglich um in den Atemschutz-Einsatz zu gehen.

 

 

 

 

 

 

Kategorien

Infobox

35 Kameraden

3 Fahrzeuge

~ 15 Einsätze pro Jahr

~ 13 Übungen pro Jahr

 

Freiwillige Betriebsfeuerwehr

Andritz AG

Statteggerstr. 18

8045 Graz